Tuesday, 20 November 2012

Bluesky thinking




Ich war auf Beutezug am Morgen, auf der Suche nach Kleinigkeiten für einen gewissen Kalender (den ich noch basteln muß). Da habe ich nun eine Auswahl an Süßem, inklusive "Schokowürfel am Stiel", die in heißer Milch zu Trinkschokolade schmelzen...lecker! Für den Rest werde ich Glasgow heimsuchen müssen, da finden sich viele Gadgetshops. Es soll ja nicht nur Zucker sein...doch je kleiner die Sachen sind, umso mehr will dafür bezahlt sein - aus dem Alter der Matchboxautos ist Sohnemann nunmal heraus. Und auch Tochterkind will nicht nur Schminkkram und Schmuckstückchen haben. Gestern Nacht habe ich noch die "black friday deals" von Amazon genutzt für das Geburtstagsgeschenk meiner Tochter Anfang Januar: Das amerikanische Phänomen kommt langsam auch in GB an. Scheinbar beschweren Menschen sich über den Kommerz des Ganzen, aber wenn ich dafür dann zwischen 20 - 70% weniger bezahle ist das doch nützlich...ich gehöre nicht zu jenen mit denen dann der Gaul durchgeht, so daß sie das Warenhaus leerkaufen...
Einer der Supermärkte hier verkauft zur Zeit Alessi und gibt Gutscheine dafür aus für jeden Einkauf über £20.-....ich habe ausgeklügelt welche Verkäuferinnen die abzählen und welche einfach einen Stapel abreißen und aushändigen und das hat mir bisher gute £660.- erspart, die ich nicht dafür ausgeben mußte. So finde ich das gut!
Das Wetter ist dieser Tage feucht und dunkel, jedes Bißchen blauer Himmel ist ein willkommener Anblick. Es ist um 15 Uhr schon so düster im Wohnzimmer, wir brauchen Licht!

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...