Thursday, 31 January 2013

Fliegender Wechsel



Welch ein Tag! Wir haben 8 C, Sturmwinde und Regen und innerhalb von 3 Minuten draußen bin ich naß bis auf die Socken. Im Wind fühlt es sich wesentlich kälter an...
Bis ich heute in der Stadt ankam hatte ich genug von den nassen Füßen und habe mir kurzerhand neue Stiefeletten gekauft und mitgenommen. Ich tauchte mit quietschenden Stiefeln auf für meine "Runde" mit Webdesign und ging mit trockenen Stiefeletten an den Füßen. Das darf ich auch nicht nochmal tun!!! Asche auf mein Haupt *schäm*.

Hüfthohe Angler-Stiefel sind wohl bald die ideale "Bereifung"! Wenn das Wasser dann mal wadenhoch steigt, werde ich mir das ernsthaft überlegen. Warum müssen Gummistiefel auch so kalt sein!? Bei uns herrscht das Gegenteil von Monsun - Nusnom???


Wednesday, 30 January 2013

We're slowly turning into Venice




Mann ist heute in Killearn und genießt die Landschaft, da habe ich mir auch etwas Landschaft gegönnt und festgestellt, daß wir mittlerweile Kanäle entwickeln mit all dem Regen. Ich wäre auch gern in die Bücherei gegangen (use it or loose it), aber da war Kind Nr.2 mit einem Team von seiner Schule für ein Literaturquiz gegen andere Schulen. Da wäre ihm "Muttern" etwas peinlich gewesen! Sie sind im Finale, nachdem sie heute gewonnen haben.


 
Ah, noch mehr Wasser! Dieses ist mehr "geformt" als das andere...mir gefällt die Steinbrücke über den Bach, ohne jedes Geländer, ganz uneingeschränkt.






Tuesday, 29 January 2013

Monday, 28 January 2013

Raincheck




Unterwegs nach Glasgow - morgens war es noch trocken, deshalb ging ich leichtsinnigerweise ohne Kapuze oder Schirm aus dem Haus: Keine gute Idee im hohen Norden, mitten im Winter! Mein Haar bekam eine kostenlose "Weichspülung", unerwünschterweise, und selbst meine Stiefel quietschen nun bei jedem Schritt. Mann wollte in die Buchhandlung und sich nach staubtrockenen Fachbüchern umsehen - mir stand der Sinn heute nach einem Smashbook, das keins ist...soll heißen: Meine Wahl fiel auf ein doppelseitiges Buch von der Tate Gallery mit einigen "smashing" Zutaten wie Memory-Kärtchen und Die-cuts u.ä. .



Zum Glück kommt die Lieblingsbuchhandlung komplett mit Cafe zum Austrocknen und Aufwärmen! Eine Zimt-Latte hat mich endlich richtig aufgeweckt, nachdem ich seit gestern früh schon an "Schlafkrankheit" leide...ich bin bei der Schwiegermutter im Sessel eingedämmert und habe ihren Siegeszug beim Dominospielen verschlafen, das ist mir auch noch nie passiert! Ein Glück daß sie nicht gegen mich gespielt hat.







No kidding!!!
Seltsamerweise glauben wir diese Ansage sofort...mein nasser kleiner Zeh kann da nur zustimmen. 








            

Sunday, 27 January 2013

Stirlingshire





It's a washout...Es regnete in Strömen, als wir mit der Schwiegermutter nach Stirling fuhren. Was interessante Bilder ergibt, durch eine Glasscheibe. In Stirling war es merklich kälter, da lagen noch Schneereste:









Mittagessen, Kaffee und Kuchen und eine graue Katze zum Streicheln, da war der Tag wenigstens nicht komplett "ausgewaschen"! An sich haben wir den ganzen Tag lang gefuttert - als ob wir Winterspeck bräuchten!!! Comfort food nennen sie das hier. :)


Saturday, 26 January 2013

A Winters' Day


Nanu? Wo ist das Wasser geblieben?

Oh.



Mmmmmhhhhh, heißes Wasser!!!




Spurensuche

Let me in, it's coooold!!!






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...