Friday, 18 January 2013

Wem die Stunde schlägt



Früh am Morgen wurde die Katze (sie ist doch noch sooo klein!) in ihren Tragekorb gepackt und um 8 Uhr 30 beim Tierarzt abgegeben. Scheinbar hatte sie erstmal ein Fauchfest mit einem kläffenden Hund dort...das ist meine Katze!!! Gib ihm...*ähem*. Um 14 Uhr konnte Mann sie wieder holen - er hat dort die Helfer damit amüsiert, daß ausgewachsene 1,87m ganz aufgeregt seine kleine Mieze in Empfang nahm. Er sagte vorher schon daß er sie besser zurückbekommt, sonst...! Dabei mag er doch gar keine Katzen.





Katzenfrei wie das Haus war konnte ich das Äquivalent von Ben Nevis an Bügelwäsche in Angriff nehmen. Doch zuerst waren frische Luft und die Apotheke angesagt, mit zwei kranken Kindern daheim von der Schule. So sieht es da draußen heute aus... 



Zum Glück habe ich inzwischen Übung damit, Nach-OP-Patienten zu versorgen, egal wie seltsam sie sich nach einer Vollnarkose verhalten. Die Katze torkelte durch das Zimmer und sie miaute nicht für mehrere Stunden. Üblicherweise ist unsere Kitty sehr "gesprächig", sie miaut und gurrt und macht allerlei Geräusche. Heute? Das Schweigen im Dämmer! (-schlaf, that is.)




Mittlerweile ist alles beim Alten, wenn ihr auch etwas Fell und einige Organe abhanden gekommen sind. (Gelten die als Organe?) Sie "stellt" das Wohnzimmer "um" als ob nichts geschehen wäre...


1 comment:

  1. Hallo Nic, einen schoenen Wochenstart wuensche ich Dir. Geht es der Mieze wieder richtig gut? Ich weiss noch, als unsere Hundeoma sterilisiert wurde, da war sie auch noch ganz klein, sie ist auch getorkelt und immer umgefallen. Aber als sie dann wieder fit war, hat man wirklich von einer Sekunde zur anderen nichts mehr gemerkt von der OP. Unsere Narbe war auch beeindruckend, heute sieht man nichts mehr davon, obwohl an der Stelle das fell erst ganz langsam und immer etwas spaerlicher nachwuchs als woanders. Aber unsere Kleine wird im Mai auch schon 13 Jahre alt und hat nun einige alterbedingte Wehwehchen.
    Sind die Kinder wieder gesund? Bei uns ist diese Woche noch Prelimsstress in der Schule und Examensstress an der Uni - bin ich froh, wenn die Woche rum ist. 2 uebelstgelaunte "Kinder"... Ich wuensche Dir einen guten Wochenstart, bei uns ist das scheusslichste Wetter, das man sich denken kann. Es schneeregnet, ist schrecklich windig und bitterkalt.
    LG Nessie

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...