Tuesday, 18 June 2013

Enough is enough


Krankenlager überall: Tochter ist übel, Sohn ist übel, Mann hat die Schlafkrankheit und mich hat der Heuschnupfen wieder. Alles normal bei uns. Tochterkind ißt wie ein Kaninchen, Grissini und trockenes Brot, während Sohn sich mit Burgern und Pfannkuchen stopft und dann von Übelkeit spricht - eigenartige Form davon. 



Vielleicht bezieht sich das ja auf anderes und er ist "sick of" z.B. der Schule, die ihn heute und morgen nun auch noch in die lokale High School schicken will zu deren Show - das sei eine "fantastische Gelegenheit für die 7.Klässler, ihre Talente zur Schau zu stellen" mit "The Sound of Music"...wirklich? Oder ist das eine fantastische Gelegenheit, die Jungen in der 7. Klasse zu foltern? Öffentlich? 



Was soll ich sagen - ich hatte ihm versprochen, daß er das nach den Shows in seiner Schule nie wieder tun müsse und daran werde ich mich halten. Dieses Mal kann dann er fehlen. Zumal er da gar nicht hingehen wird im August.


Die Fotos dieser Woche sind im Übrigen alle von der Festplatte, weil ich mich gerade an eine neue Kamera gewöhne. Mein Geburtstagsschätzchen an mich selbst dieses Jahr, nachdem die Katze die Vorhangstange auf meine Spiegelreflex fallen ließ...

1 comment:

  1. Ach herje - bei Euch reisst es aber nicht ab..
    Wann hattest Du denn Geburtstag???
    Der arme Sohn - ich finde es gut, dass Du Dich an Dein versprechen gehalten hast!
    Liebe Gruesse von "um die Ecke",
    Nessie

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...