Tuesday, 25 June 2013

In an English Garden




Tochterkind und ich tobten uns in einer Gärtnerei aus mit dem Fotoapparat. Dort finden sich so viele bunte Motive, inklusive Bienen für Makroaufnahmen, daß wir vollauf beschäftigt waren. Sie folgte mir auf Schritt und Tritt und wollte genau dieselben Blüten fotografieren...
"Ihre" Biene flog leider davon, deshalb ist sie verschwommen auf ihrem Bild - sie war etwas enttäuscht, aber Übung macht den Meister und sie kam mit einigen tollen Aufnahmen heim.

Gestern ist sie dann in heißes Wasser geraten mit dem Papa...sie hat diese dumme Angewohnheit, auf alles zu klicken was ihr am Laptop in die Quere kommt. So hatte sie allerlei dubioses Zeug installiert, das gar nicht so einfach wieder loszuwerden war! Dabei bettelt sie nach einem eigenen Laptop: Das wäre die reinste Virenschleuder!!!












Morgen bricht sie in aller Herrgottsfrühe mit der Schule nach Blackpool auf. Das organisieren sie für die "besonders wohlerzogenen" Schüler. Ich bin mir nicht so sicher, daß das nicht in eine "Strafe" ausartet - der Bus fährt um 6 Uhr los und kommt um 21 Uhr 30 zurück. Oder später, je nachdem...Ihr Vater ist jedenfalls wenig davon begeistert, so früh schon Taxidienste zu leisten!











Auf dieses Foto ist Susanna besonders stolz, deshalb habe ich es "ausgeliehen": 



No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...