Sunday, 6 October 2013

How to fritter away your dough


Na, wo ist Scooby ?




Das Glück war uns hold: Zur Zeit haben wir hier einen "kontinentalen Markt". Der besteht aus 5 einsamen Ständen vor dem Einkaufszentrum...doch wenn wir den nicht nutzen, dann bleibt er auch der einzige. Immerhin gibt es da Rote, Bratwurst, Currywurst, Bratkartoffeln und Brot und ich habe nun ein Zwiebel- und ein Mehrkornbrot in der Küche.
Witzig fand ich wie Schotten den Grillstand beschreiben, v.a. die Bratkartoffeln: "Das sind Kartoffeln mit Speck obendrüber, ein bißchen wie Fritter, aber es sind keine Fritter, verstehst Du wie ich das meine?"  Ähh - nein, nicht wirklich...Andere füttern dagegen ihr Kleinkind damit, der es scheinbar geschmeckt hat, trotz gigantischer Zwiebeln und scharfen Gewürzen (eine "geheime Mischung" angeblich, harhar!).  
Jamie lehnte überraschenderweise dankend ab, was die Würste anging - stattdessen kaufte er sich lieber sein eigenes Mehrkornbrot. Das liegt ebenfalls in der Küche, mit einem Schild obendrauf:
 "Dieses Brot gehört Jamie! Finger weg!!!" :))  




No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...