Wednesday, 27 November 2013

A Christmas Carol?


Langsam, langsam wird es immer winterlicher hier im Haus. Erstmals seit vielen Jahren schaut sich der Mann all diese Dinge, die bei uns einziehen ohne irgendwelche Kommentare an - stattdessen scheint so etwas wie Wohlwollen seine Stirn zu verklären...(Eins seiner Geschenke vor 2 Jahren waren Christbaumkugeln mit "Bah Humbug" und "Ho bloody Ho" drauf!) Er fragt sogar nach Weihnachts-DVDs, die er mit den Kindern anschauen will - damit er "in Stimmung" komme. Er hat sein Weihnachten letztes Jahr wirklich vermißt! "Absence makes the heart grow fonder" und all das.



Das zeigt sich schon daran daß er daheim bleiben will statt mit der restlichen Familie zu feiern wie in den letzten Jahren. Daheim eingeigelt mit seiner Familie und der Katze und dem Hund. Selbst den beiden habe ich übrigeneinen Adventskalender besorgt - Asche auf mein Haupt...und nichtmal dazu sagte er irgendetwas!
Da reize ich meinen "Freiraum" aus und hole mir nächste Woche noch eine schöne Fleecedecke mit hellgrauen Sternen für das Sofa. Zu jedem anderen Zeitpunkt würde er (zu recht) auf das schokoladenbraune "Bärenfell" von seiner Mutter auf dem Sofa deuten, unter dem es einem wohl selbst im Freien warm wäre.

Der Countdown läuft!

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...