Friday, 28 February 2014

Laundry Laments


"Viel Blumen sah ich, keine war vollkommen, die Duft und Farbe nicht von Dir genommen..."                                       Shakespeares Sonnet.
 Ich vertreibe mir diesen Freitag mit der Waschmaschine und dem Trockner, nachdem der Mann gestern Abend vergeblich nach einem Handtuch suchte und die Tochter heute früh wortlos einen ganzen Berg Handtücher vor die Maschine fallen ließ...*räusper!*




Und sonst wickle ich mich in meine Decke, lese mein Buch zu Ende und stemme mich gegen die Flut - das Wochenende naht: Übernachtung bei Freundinnen, Fußball, Schwiegermutter, noch mehr Wäsche,...Der Sohn, der gerade im Bett "dahinsiecht", wird dann natürlich wieder kerngesund sein! Mir scheint die Hauselfe sollte mal ihren Arbeitsvertrag überprüfen!

Thursday, 27 February 2014

Wednesday, 26 February 2014

Kultour in Glasgow



Der Mann erwähnte am Wochenende eine Fotografieausstellung, die er gerne sehen würde: "Derelict Glasgow", mit Bildern verfallender historischer Gebäude in und um Glasgow herum. Sie findet im "Lighthouse" statt, das wir deshalb gestern besucht haben. Scheinbar entwickelte sich das aus einer facebook-Seite heraus und in einigen Fallstudien wurde der Verfall bis zum Abriß einiger Gebäude über 2 oder mehr Jahre hinweg festgehalten. Da sind Schmuckstücke wie das ehemalige Glashaus (Orangerie?) in Sighthill dabei...



Zeitgleich zeigt das "Lighthouse" auch die besten Projekte eines Wettbewerbs, "Scottish Scenic Routes 2013", für den Aussichtspunkte oder Aussichtsplattformen entworfen wurden. Inspiriert wurde er vom Nationalen Touristen-Routen Programm in Norwegen und die Entwürfe waren für Lubnaig, Inveruglas und die Falls of Falloch.



























Danach machten wir uns auf den Weg in die Sauchiehall Street, die zu einem Drehort für eine Dokumentarreihe geworden ist - sie nennt sich "The Street" und zeigt, was sich in dieser Fußgängerzone so alles abspielt. Nachdem die Kameras eine häßliche Szene zwischen einem schwarzen Straßenmusiker und betrunkenen Pöblern einfingen, ist nun eine landesweite Initiative ins Leben gerufen worden, solche Vorfälle anzuzeigen - ein direktes Resultat der Sendung.





Kaffee und Kuchen im Lieblingsbuchladen waren der Abschluß unserer "Kultour" :)). Da kam ich selbstverständlich nicht wieder heraus ohne ein Buch unter dem Arm zu haben! "Laduree Sucre", voller Rezepte für Macarons, Kuchen, Tarts, Pudding und Cremes, Gebäck, Kekse und kleine Leckereien a la parisienne. Das Buch ist ebenso liebevoll verpackt wie ihre Macarons in ihren Schachteln.


Tiramisu Triple Layer Cake.

Tuesday, 25 February 2014

3-D Puzzle


"Conrad" hat uns heimgesucht! Und mit ihm kam geordnetes Chaos...da staunte die Katze nicht schlecht! Sie hat einen Heidenrespekt vor diesem lauten Ding - und noch viel mehr vor dem lauten-Ding-Bändiger, der es völlig nonchalant zerlegte. Ich habe ihm nicht verraten daß ich das auch kann und bereits mehrmals Staubsaugerrohre "entstopft" habe...Conrad "konterte" mit einer neuen Bürste, einem neuen Riemen und neuen Filtern: Da gebe ich mich doch geschlagen.



Das Gute an diesen Dyson Staubsaugern ist, daß frau sie wie ein Puzzle auseinandernehmen kann und daher auch fast jedes Teil problemlos ersetzen und dann sind sie wieder wie ladenneu. Conrad hatte jedenfalls Gutes über unser relativ "altes" Modell zu sagen - die seien zäher als die Neuen, mit dickerem Plastik und keiner Doppel-Elektronik und solchem Kram, viel leichter zu warten und sie leben länger. Dieser muß nun die nächsten 10 Jahre weiterschuften! :))



Tochterkind brachte das Formular heim für den DofE (=Duke of Edinburgh). Yep, das ist Prinz Phillip und er hat den dereinst auch manchmal selbst verliehen. Mich hat überrascht welch hochoffizielle Angelegenheit das zu sein scheint, daß gar der Landkreis ein wachsames Auge auf den Verlauf hat! 
Naja, wenn "Königs" damit zu tun haben kommt es vielleicht nicht sooo völlig aus dem Blauen. 

Monday, 24 February 2014

This week we will be mostly...

making sick childrens' wishes come true.

Die mußten sein!!!



Kleinkram



Wir haben wieder Regenzeit mit gelber Wetterwarnung. Es wird wohl ein wenig feucht heute...und wir haben den Wocheneinkauf, Arzt, Apotheke, einen Staubsaugermenschen namens "Conrad" und Töchterleins Explorer auf dem Programm. Montag halt!
Den Schreibtisch räume ich auch gerade auf, nachdem er sich in letzter Zeit immer mehr mit Krempel gefüllt hat. Ich muß die Stecker freilegen, damit ich sie alle in einen power-down-Stecker einstöpseln kann und damit alles Elektronische auf einmal abschalten. Ha! Es kann so einfach sein...




Saturday, 22 February 2014

Lazy Saturday Afternoon


Same procedure as every second Saturday: Nachwuchs, weiblich, ist bei ihrer Freundin und Nachwuchs, männlich, mit dem Papa im Fußballstadion. Und ich footloose and fancy free! Eine gemütliche Runde in der Stadt führte unvermeidbar zu einem neuen Kochbuch und Leckereien, betütet heimgetragen. Zerrissen betütet, sobald ich in den Bus hüpfte...

Toffee-Apfel-Pie

Raspberry Swirl Cheesecake
Zwei ältere Damen waren prompt hilfreich zur Seite und drückten mir ihre Extra-Tüten in die Hand, damit ich meine Brezeln einfangen konnte...sie waren wohl mal Girl Guides und sind "immer vorbereitet!" Hach, das war genug Aufregung für heute - daraufhin hab ich gemütlich den SlowCooker angeworfen mit "Cowboy Bohnen". Der Mann hat drei Teller davon verdrückt...
Und dieses Wesen mit zwei Fellohren und Schnurrhaaren hatte es sich doch gleich auf der Wäsche bequem gemacht. Die nun genauso entzückend behaart ist wie sie selbst. *.....*

"I laaaaaaaave waaaaashiiiing!!"

Archiv - Samstag


Friday, 21 February 2014

Und führe uns nicht in Versuchung...?


Das Tochterkind kam heim mit dem Formular, das mich schon seit vielen Jahren immer wieder mal beschäftigt: Eine Studienfahrt in die USA, genauer gesagt Washington DC und New York. 
Wenn ich mir das Programm ansehe will ich selbst mit! Da stehen nicht nur all die obligatorischen Punkte auf der Liste (Capitol Hill, Congress, Pentagon, Museen), nein - DC by night, Independence Hall in Philadelphia, ein Broadway Musical, eine Tour der NBC Studios ("30 Rock", "Saturday Night Live" etc.) und der locations berühmter Filme, eine "party cruise" zu Lady Liberty,....

Die Farben des Februars



Dafür benötigen sie nicht zufällig Elternhelfer? Ich würde mich freiwillig melden! :)) 
Bis dahin ist das Tochterkind 16 Jahre alt und das wäre ein großer Schritt in Richtung Unabhängigkeit, so weit über den eigenen Tellerrand zu sehen. Bestimmt gut für sie - sofern wir den Mann überzeugen können, sein Baby gleich so weit weg fliegen zu lassen. Und das wird nicht einfach!



Es wird Zeit, allerlei abgelegten Kinder-Designerkram und anderes auf ebay zu versilbern! Das liegt nur im Weg herum bei uns und wenn es stattdessen etwas zu den Kosten beisteuert: Win-win! Wie die Angelsachsen das so schön sagen. 

Thursday, 20 February 2014

Wednesday, 19 February 2014

Nachgeholt



Gestern fanden wir die Zeit, unser Valentins-Mittagessen nachzuholen. Dafür schwebte mir eine ruhige Atmosphäre vor wie in einem der herrschaftlichen Räume von Callendar House in Falkirk. Die Ochils schälten sich langsam aus dem Nebel, als wir um die Mittagszeit aufbrachen.

Callendar House



Der erste Kronleuchter empfing uns im Treppenhaus und dann begrüßte uns dieser Herr, unbekannterweise. Er lehnt gelassen an seinem Sekretär und betrachtet wildfremde Menschen, die sich in seinen Gemächern für Speis' und Trank niederlassen.



Der "Tearoom" bietet ein "basic menu": Sandwiches, Suppe, Paninis, Backkartoffeln und losen Tee und Kaffee aus der Cafetiere. Man findet auch eine Auswahl an Kuchen und Cupcakes und im Kontrast zu der edlen Umgebung sind die Preise überraschend günstig.



Goldbemalte Stuckdecken, Holztäfelung, Brokatvorhänge, geschnitzte Verzierungen, gedämpfte Töne der mit Gold eingefassten Tapeten - das ist recht zurückhaltend verglichen mit der Opulenz anderer Herrenhäuser, die wir über die Jahre hinweg gesehen haben.




Dem Mann gefiel es dort:"Das können wir öfter tun!" sagte er auf dem Heimweg durch den nieseligen Park.



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...