Wednesday, 14 May 2014

A tale of two Cities


City 1: 
Ich habe dieses Stück für die Küche gekauft, damit wir dort etwas Platz schaffen - nun hat das Biogemüse ein nettes Plätzchen bekommen, statt auf dem Fußboden zu lungern.







Mama schrubbte den Küchenboden, räumte "Kruscht" weg und reorganisierte den lieben langen Tag, während das Tochterkind ihren Tag mit der Schule in Edinburgh verbrachte. Und diese Süßen besuchte - City 2:
 

Yang Guang


Tian Tian


2 comments:

  1. Hübsche Neuanschaffung und so praktisch!
    So ein Pandbör hat´s schwör ☻☻☻ ;-)))))
    ♥lichst
    Manuela

    ReplyDelete
  2. Ein netter Rollwagen, darf ich fragen, wo Du den gefunden hast? Fur uns muesste er nur eigentlich weiss sein... Ist praktisch nicht zu bekommen :(
    Die Pandas stehen in diesem Sommer auch noch auf unserer "To Do-Liste"

    Liebe Gruesse von fast "ums Eck"

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...