Monday, 4 August 2014

"Ja wo laufen sie denn?!?"



Was tun mit der Schwiegermutter an einem Sonntag, an dem uns die Sintflut vorhergesagt wurde? Der Mann kam mit der Idee auf die Kelvingrove Gallery anzusteuern. Okaaaayyy...hat er die Vorschau der BBC gesehen? Ja, hat er...dieser Tag war wohl "accidentally on purpose"! Denn die Straße dorthin war versperrt davon:





Die Geräuschkulisse ist einem von Übertragungen im Fernsehen vertraut - was einem da niemand vermittelt ist wie laut die Hubschrauber sind, die den Radfahrern folgen...zwei kreisten über unseren Köpfen, das deutlichste Zeichen dafür daß wir nicht lange auf die Radfahrer warten mußten. Dazu die Trillerpfeifen der Stewards, der Jubel der Zuschauer, die Motorräder und eine Kuhglocke - ? Und prasselnder Regen, der in Strömen die Straße hinunterfließt...







Wir waren am Ende so durchnäßt daß wir zwei Straßen weiter einen Pub ansteuerten - Cooper. Früher ein Warenhaus für allerlei, u.a. Kaffee zu einer Zeit in der er nicht sehr verbreitet war. Eine Tante meiner Schwiegermutter hat früher da gearbeitet - sie erzählte davon daß der Kaffeegeruch ihrer Kleidung signalisierte, wann die Tante zu Besuch kam...







Und - oh look!

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...