Friday, 27 March 2015

Cramming



Ich mache gerade Pause, zwischen E.coli 0157 links und Hepatits A weiter hinten um's Eck...Wie das alles in meinem Hirn haften bleiben soll weiß ich nicht, das ist jede Menge "input" in sehr kurzer Zeit. Kein Wunder daß das College dafür 6 Wochen braucht! Muß ja auch irgendwann einsinken und sich absetzen, das geht nicht so zwischen Tür und Angel. *seufz*
Meine "ZweitCheffin" wird sich wundern, wenn sie das wirklich erst heute angefangen hat...sie sprach gar davon, das bis zur Zugfahrt zu lassen. Während ich seit längerer Zeit dran bin und mir trotzdem hinten und vorne die Zeit fehlt, das auch noch alles reinzuquetschen. 2 Kapitel pro Tag müssen sein, sonst wird das nichts.




Campylobacter jejuni...Shigella sonnei...Clostridium botulinum...meine Träume werden etwas eigenartig ausfallen, ts! Tanzende Bakterien im Seegrasröckchen auf einer palmenbewachsenen Insel in der Südsee... (das ist hier Werbung für eine Kreditkarte, die tanzende Bakterie) - ich seh sie vor dem inneren Auge in der Meeresbrise schwingen...
Da paßt unser Wetter nicht so dazu, Nebel, Matschschnee und etwas kühler, aber da lernt es sich viel besser daheim, in eine Decke gewickelt. Nun hab ich dann auch genug geschwänzt, es gibt noch ein Kapitel zu beenden vor Mitternacht. :I




No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...