Friday, 3 April 2015

Karfreitag





Während ich dem Tochterkind lausche, die gerade ihre Prüfungsstücke auf der Klarinette und dem Keyboard übt, sichte ich die Fotos der letzten Woche/n die bisher zu kurz kamen...dies ist eine Gärtnerei am Fuße der Campsies mit der besten Aussicht! Das Essen ist auch lecker, so lecker daß man gar Tische reservieren kann - im Cafe einer Gärtnerei...und auch mit ihrer Allergen-Legislatur sind sie...nein, das habe ich ja nun hinter mir: Die Schwiegermutter mußte sich jedenfalls nicht sorgen ob sie etwas zu essen findet.








Dies ist die Aussicht aus den deckenhohen Fenstern. Getreu schottischer Tradition zeigte sie sich alle paar Minuten anders und ich war Dauergast mit der Kamera an der Patiotür, sehr zum Leidwesen der Teenager...aber sowas kann ich mir doch nicht entgehen lassen! Einer der Kellner bot mir stattdessen an die Tür zu öffnen, damit sich das Glas nicht spiegle - guter Service noch dazu! :)) 






Nachdem ich nun lange geschlafen habe an diesem Karfreitag muß ich den Alltag wieder auf die Reihe bringen und erstmal Rezepte des Mannes abholen in der Apotheke und dann Milch kaufen. Feiertag, hier??? Woher denn! Nur die Kinder haben Osterferien und das Tochterkind "study leave" zur Vorbereitung für die Prüfungen. Die erste findet in einem Monat statt - Musik...





No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...