Saturday, 21 November 2015

5G, anyone?


Die liebe Technik hatte uns fest im Griff gestern: Das neue Modem ist angeschlossen, alle Gadgets funktionieren und bei der Gelegenheit habe ich auch gleich meine Laptop - Security auf den neuesten Stand gebracht, 59 Upgrades überstanden, bin dreimal mit einem Windows 8.1 Update gescheitert und habe deshalb am Ende gleich Windows 10 hochgeladen und installiert...Stunden meines Lebens! Stunden!
Ich sah den ganzen Tag kein Tageslicht. Das will ich auch nicht allzu oft tun müssen! Unser neues super-superschnelles Breitband sorgte immerhin dafür daß Windows 10 nur etwa eine Stunde + dauerte - statt der 24 Stunden, die der Junge dafür opfern mußte. Leider kam ich zwischen endlosen Updates und einem erzwungenen Reboot nach zwei Stunden auf Nr."xy" davon nicht zu Porzellanteig...aufgeschoben, nicht aufgehoben. 
Und in Zukunft lasse ich mein Laptop nicht monatelang abgeschaltet zur Updates-Sammlung! 



Dabei schien am Mittag die Sonne. Eine Seltenheit in unserem November, alas: Keine Zeit für sowas! Da wird sich der Mann heute eine Entschädigung einfallen lassen müssen, er kam heim und konnte sich einfach hinsetzen und alles war erledigt. Und sein Abendessen hatte sich auch im SlowCooker selbst gekocht, rechtzeitig zu seiner Heimkehr! "Service" nenne ich das...eine Frau braucht der Mensch! Seine Webseite habe ich nebenher ebenfalls unter die Lupe genommen und mir einige Vorschläge dazu notiert, wie von ihm erbeten. Das kann er sich nun genauer ansehen. 
Die Höchstgeschwindigkeit des Breitbands verkraftet übrigens einzig und allein mein Tablet. Welch ein Glück daß ich das auf Zack gebracht hatte. :))



No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...