Wednesday, 4 November 2015

Do it yourself




Es war mal wieder Zeit für "Selbst ist die Frau", nachdem sich mein Samsung Tablet nicht mehr einschalten ließ. Scheinbar ist das eine Macke dieser Geräte. Ich habe mich online schlaugemacht und eine Kombination verschiedener Knöpfe gedrückt - ohne Erfolg. 
Der nächste Expertenrat ist, das Case zu entfernen und die Batterie auszustöpseln für 30 Sekunden. Boy, that's something else! Das Ding läßt sich nur seeehhhr widerwillig entfernen! Ich habe mir Spezialwerkzeug aus Hartplastik besorgt, weil ich damit irgendwie zwischen das Case und die Glasplatte rein mußte und sie trennen. Da bekommt man mit Ach und Krach einen Fingernagel dazwischen!





Der Herr Ratgeber sagte daß das weniger empfindlich sei als es aussehe - was ich mir vorgebetet habe als ich das Ding mit dem Werkzeug verbog...Case entfernt, Batterie aus- und wieder eingesteckt, Case sorgfältig wieder festgedrückt, Charger angeschlossen und - nichts. :((
Ich war schon dabei mich innerlich auf Runde Zwei vorzubereiten (sprich das Ganze von vorne) und drückte nebenher irgendwelche Knöpfe - und plötzlich schaltet sich das Ding ein! Abracadabra! Jetzt lädt es erstmal seeehhhr, seeehhhr langsam, und ich hoffe daß es nicht nach zehn Minuten wieder streikt. Das passiert scheinbar auch öfter. Vorerst habe ich mir eine neue Batterie und die Geek-Squad erspart...





No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...