Thursday, 4 August 2016

Clackmannan Skyline





Nachdem ich an dem Tag, an dem die Fotos entstanden (mehr dazu später) mal wieder in der Wildfremde mit einem ungeplanten hosentechnischen "Belüftungsschlitz" knapp unter dem ....... unterwegs war, darf ich die Hosensuche gleich auf ein Paar mehr ausweiten. Vom Hocker reißt mich das übrigens nicht mehr, das ist mir nun schon zu oft passiert daß die genau im Urlaub oder bei einem Ausflug entgültig aufgeben, bevorzugt beim Aussteigen aus dem Auto...beschwert hat sich niemand über den Anblick. Was ja durchaus hätte sein können.






Den Dschungel "out back" haben wir nun auch gerodet - und siehe da, mein Honeysuckle ist am Blühen und das wußte ich bisher gar nicht - ts! Rechtzeitig vor der nächsten "Regenzeit", in der das Unkraut dann 2m Höhe erreicht hätte. Dem konnten wir buchstäblich beim Wachsen zusehen. Hinterhältigerweise wartet es immer bis wir im Urlaub sind und dann - "wuuusch!" - öffnen wir bei der Heimkehr den Vorhang und stehen vor dem Congo...andererseits hielt es natürlich den Zaun aufrecht in unserer Abwesenheit.   ;D
Nachbars stecken gern allerlei zwischen ihre Hütten und den Zaun, der "beult" sich leicht zu uns herüber - no worries, das sind die guten Nachbarn. 






Ich suche auch immer noch nach der driver-software für meine Kamera, die ein remote-access IT-deskjockey mal entfernt hat als "überflüssig" (.....!!!), nebst einiger Fotofiles. Ich könnte die ganz gut gebrauchen, denn während die Fotos (relativ) problemlos hochladen muß ich das mit den Videos separat auf der live photo gallery tun. Damit sie gesichert sind, spielen tun sie nicht - mangels spezifischer driver-software. Da gäbe es ein paar von der "Brücke" und von Skane, nebst einiger vom Mela...

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...