Saturday, 31 December 2016

Hogmanay



So heißt das hier, nicht "New Year's Eve" wie bei den Engländern. Australier wissen generell wo die besten Parties stattfinden - und die kommen nach Edinburgh an Hogmanay, weil das hier anders ist.
Ich habe Oldies in der Arbeit die sich noch daran erinnern, daß in ihrer Kindheit Weihnachten nicht gefeiert wurde, es war ein normaler Arbeitstag. Hogmanay und "first footing" dagegen kann in den Highlands schonmal eine ganze Woche dauern.




Während die Neujahrstradition mittlerweile nicht mehr ganz so eng gesehen wird (viele wollen eben keine Besucher an der Türschwelle um Mitternacht) hat Hogmanay immer noch einen besonderen Platz im schottischen Herzen. Die Straßenparties, das Feuerwerk, die Feuerschwinger in Stonehaven,, die Bands die überall live spielen, die Piper, der Kanonenschuß von Mons Meg in Edinburgh Castle um Mitternacht, "Auld Lang Syne"...das größte und längste Ceileidh des Jahres.




Should old acquaintance be forgot...



No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...