Saturday, 25 February 2017

Full House




Nun sind sie alle da: Fünf bedingungslose Zusagen jeder Universität, bei der das Tochterkind sich bewarb. Der "Open Day" in St. Andrews ist gebucht.
Ja, bei denen muß man buchen! Ist wohl von all den englischen "Söhnen und Töchtern ihrer Väter" überrannt...da halten sie es dankenswerterweise mit Rabbie Burns in der Stadt, egalitär - nicht mal der Thronfolger darf ins "Rusacks Hotel" für Afternoon Tea wenn er sich nicht an den dress code hält! (Selbst wenn die Omma ihn begleitet, zu Besuch von ihrer "time share" in Balmoral.) :)) 



Auch am Freitag hatten wir ein Problem mit den Bussen. Sie fuhren zwar wieder, aber mehr nach Zufallsprinzip als nach Fahrplan. Die Straßen und Gehwege waren wie erwartet hart und knirschend gefroren und rutschig, da sie nicht geräumt wurden. Immer noch kaum Kinder irgendwo...außer zwei Schneemännern sah ich kein Lebenszeichen von ihnen beim "Überlebens-Treck" zum Laden zwischen Wasser und Eisbergen.



1 comment:

  1. Da sieht es aber noch recht winterlich bei Euch aus! Glückwünsche an Deine Tochter, auf dass sie die richtige Wahl trifft.
    Liebe Grüße
    Andrea

    ReplyDelete

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...