Wednesday, 2 January 2013

Grün ist die Hoffnung


Ich bin zurück vom Krankenhaus, in dem ich meinen Mann abgeliefert habe. Ich bekam gar mein Mittagessen von den Schwestern, da sie es ohnehin gerade verteilten...sie kennen ihn alle mittlerweile: "Oh, hallo Scott, bist Du wieder da?" 
Sein Bett wartete auch die ganze Zeit über auf seine Rückkehr.
Nun hoffen wir mal, daß es dieses Mal über die Bühne geht und er endlich heilen kann.





Von Mittag an wird er ausgehungert zur Vorbereitung für die Prozedur - durch die Kehle in den Magen und von dort an die Steine heran? Klingt nicht nach etwas, das ich unbedingt erlebt haben muß! *räusper*
Die Hürde ist ob sie ihn tatsächlich in die andere Klinik bringen für den Tag...viele Betten sind nun leer und die Krise scheint überstanden: Toi, toi, toi!
Heute Abend wissen wir mehr.

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...