Saturday, 8 August 2015

New Beginnings





Sonnenuntergang nach einem langen heißen deutschen Tag letzten Monat. Wir hatten gestern ebenfalls Sonne, zur Zeit eher eine Seltenheit, und unsere Temperaturen sind deutlich kühler - nur um die 12 bis 14 Grad Celsius. Wir steuern die letzte Sommerferienwoche an, am 18. ist wieder Schule.
Ich sehe mich daher gerade nach schwarzen Hosen und einem weißen Hemd für die Tochter um - ihren Schulblazer bekommt sie dann auch erstmals zum Schuljahresanfang. Die werden richtig angepasst und zugeschneidert und dauern deshalb...





Heißluftballon am Horizont

Der Mann hat gerade auch diese "Aufbruchsstimmung", die hier Mitte August/ Anfang September herrscht...er hat gestern Abend doch tatsächlich den Garten gejätet! Und über das Wochenende wird er seine Webseite entwerfen für seine private Praxis, die er wieder aufnehmen will.
Seine Mutter hat auch wieder "Aufträge" an uns - sie ist jetzt in ihrem 80. Lebensjahr, kaum zu glauben wenn ich sie so sehe! Nicht mehr ganz so fit wie ein Turnschuh, aber sie kommt nach wie vor herum im Land - sie kam erst von der Ayr Flowershow zurück. 






Das Tochterkind nutzt derweil ihre letzten Tage der "Freiheit" für Glasgowtrips mit ihren Freunden. Dienstag muß sie kurz in der Schule auftauchen, nachdem sie ihre Meinung nochmal geändert hat und nun doch unbedingt Philosophie belegen will...ab dann ist sie mit ihrer Wahl "gesattelt" die nächsten zwei Jahre...und Muttern kramt eben stattdessen die Philosophiebücher heraus.
Ich habe auch so einige Dinge auf dem Korn, die sich in nächster Zeit ändern müssen: Wir brauchen mal so richtig Sperrmüll.
Aber erst haben wir noch eine freie Woche!




No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...