Thursday, 31 October 2013

It's the Witching Hour

Halloween von 123gif.de


Halloween von 123gif.de


Halloween von 123gif.de


Hallowe'en



kuerbisse-0060.jpg von 123gif.de Download & Grußkartenversand

By the pricking of my thumbs 
                                      something wicked this way comes...

Halloween von 123gif.de

One for the Books


Endlich, endlich...Ich warte schon eine Weile darauf, daß einer unserer örtlichen Supermärkte sein Vorweihnachtsgeschäft beginnt und seine Bonuspunkte verdoppelt. Da ich eine Tendenz habe die zu sammeln und nur ungern verwende, haben wir nun genügend für ein hübsches Sümmchen nach der Verdoppelung. Zusätzlich gaben sie mir einen Gutschein für £5.- weniger für einen Einkauf über £40.-....damit kostet mich der ipod für das Tochterkind schlappe £4.- !!! Wird Zeit, daß dieser Konzern mal etwas für uns tut.


Die 6 Aufkleber zu unseren bisherigen 8 dazu, die der Kauf mit sich bringen wird, bringen uns auch ein gutes Stück weiter - wir brauchen Suppenteller, die meine Kinder gerne zerschmettern, und die bekäme ich damit für £4.99 . Rundum happy Bunny!
Ich habe meinen Briefumschlag voller Gutscheine, die ich heute Morgen einlösen werde - ein guter Tag...: D


Wednesday, 30 October 2013

Portcullis, Stirling

Stirling Castle

Castle Wynd

Stirling bei Nacht - Mann hatte es etwas eilig und ich kein Stativ dabei, deshalb sind die Fotos ein bißchen wackelig...trotzdem schön. Wir waren zum Essen im Portcullis unterhalb des Schlosses. Mann hatte deren Sirloin Steak von 340g im Auge.

Portcullis





Das Essen ist gut und reichhaltig, der Pub nett und gemütlich - und Unterhaltung hatten wir auch von einem anderen Gast, der pausenlos am Reden war und selbst die Musik fast übertönte. Wir hatten eine amüsante Stunde in der wir herauszufinden versuchten, wie er gleichzeitig essen und reden kann, wo er die Gabel reinschiebt und wie lange seine Schwiegereltern bereits mit offenen Augen schliefen...:))

Wallace Monument

Tuesday, 29 October 2013

A Day behind the Scenes

Silber putzen

Pakete zusammensammeln

krankes Kind zur "Sklavenarbeit" anhalten

Filter wechseln

Biokiste in Empfang nehmen
                                                                      Steuer bezahlen
                                                            Wahlregistrierung erneuern
                                                            Aufräumen & Platz schaffen
                                                            TÜV und Wartung
                                                            etc. etc. ....

Alles paletti für meine Schwiegermutter, die die Kinder beaufsichtigen kommt, denn heute ist unser Hochzeitstag und wir sind fort!

Monday, 28 October 2013

This week we will be mostly...

supporting Cardiac Risk in the Young.

Pick-me-ups

Hot Apple!!! Yummy!!!


Gestern war schon ein richtiger Novembertag: Strömender Regen, viele Blätter auf den Straßen und im Wind, graues und maues Licht und Wind in kräftigen Sturmböen...Da halfen nur das Aroma des SlowCookers in der guten Stube und ein Hot Apple im Cafe.


Sunday, 27 October 2013

Stormy Autumn Day


Es regnet in Strömen, überall klebt buntes Laub am Boden, das Licht ist grau und mau und der Wind bläst in kräftigen Sturmböen. Die Winterzeit hat uns eingeholt. Bei diesem Ekelwetter beschäftige ich mich mit allen Dingen Hallowe'en, daheim in der warmen Stube.



All die ausgedruckten Dekorationen müssen noch an die Wand und die bisherigen vor Katzentatzen in Schutz genommen werden. Sie "streift" ab und zu eine mit der Pfote! Durch das Wohnzimmer schwebt der Duft des "Pulled Pork" im SlowCooker und macht uns alle hungrig, im Radio singt Emelie Sande und Hund und Katze schlummern...



(Die Schmusekatze "hilft" beim Ausdrucken der schaurig-schönen Motive.)













Im Süden sind Hurrikanwinde und entwurzelte Bäume vorhergesagt. Abwarten, was bis zu uns gelangt...

Pareidolia

Verärgerter Shirkan

Die Schneekönigin

Maskierter Harlekin

"The Eye(s) of the Tiger"

                           Die neue Tapete der Schwiegermutter beobachtet uns auf Schritt und Tritt!

Friday, 25 October 2013

TGiF

(= Thank God it's Friday!)


Wehes Knie und krankes Kind - doodah, doodah...die Krönung dieser Woche. Mein Knie war gestern Abend überzeugt davon daß es mindestens 100 Jahre alt ist und ächzte und stöhnte selbst beim Stillhalten. Ich hatte über Nacht ein Wärmepflaster drauf, nun hat es keine Ausrede mehr. Dafür hat das Tochterkind jetzt die Würgeritis. Wenigstens "zielt" sie besser als der Hund...
Der Lichtblick war Ninjakitty...nach einer definitiven "Tigerepisode" (auch "ihre 5 Minuten" genannt) lag sie scheinbar ruhig auf ihrem Lammfell - bis der Hund an ihr vorbei in sein Bett tapsen wollte und sie plötzlich angeschossen kam...sie hat ihn zu Tode erschreckt! Er hat sich nicht mehr ohne "Mami" an ihr vorbei getraut! So ein Hundeleben...:))

Thursday, 24 October 2013

Golden October Days - take II



In den frühen Morgenstunden dachte ich noch: Ja nichts auf die Karte legen, damit ich sie später nicht vergesse mitzunehmen...genau! Da liegt sie und lacht mich aus...!!! Ich gebe mich geschlagen, finally. Das Hirn vertrocknet und die Finger verblassen langsam zu hellgrün.




Der verpflasterte Zeigefinger brauchte noch einen weiteren "Wechsel" nachdem eine Stelle wieder aufgeplatzt war, aber das verheilt zunehmend. Danke für die guten Wünsche, Heike.:))
Für meinen Sohn ging es jedoch ebenso schief, er verlor am hellichten Morgen schon die Münzen für den Bus. Im Haus. Es ist einfach der Wurm drin diese Woche.



Wenigstens erwartete mich der zweite Teil der Goodies bei meiner Heimkehr und nun bin ich komplett ausgestattet!

Golden October Days



Ich habe bisher eine - ähhh - interessante Woche...beim Wocheneinkauf vergaß ich ein Viertel dessen was auf der Liste hätte stehen sollen. Guter Anfang. Darauf folgte ein Trip in die Stadt um Geld zu holen, bei dem ich an der Post, zwei Läden und einem Geldautomaten vorbeiwanderte, die mir alle welches gegeben hätten - nur um ohne heimzukehren. Okaaayyy...



Danach habe ich erstmal grüne Tinte über beide Hände verkleckert (die sich ohne Wurzelbürste scheinbar nicht abwaschen läßt!) und (weil grün allein so einsam wäre) dann beim Kochen versucht, mit der scharfen Kante einer Dose meinen rechten Zeigefinger zu kappen...so blutig wollte Mann sein Wild doch nicht haben - er hatte die Panik, ich ganz gelassen den Finger im Mund: Verglichen mit dem Brotmesser dereinst ist das pipifax.




Gestern ließ ich mich auch nicht lumpen: Ich habe eine Karte für Manns "Tante" geschrieben und mitgenommen - und an drei Briefkästen vorbeigetragen und doch wieder mit heimgebracht. Dabei habe ich auch gleich meine Jeans "vernichtet" und mußte gleich eine neue mitnehmen aus dem Geschäft... Da macht sich ein modus operandi bemerkbar...aaahhh...Der Hund beteiligte sich prompt damit, auf den Teppich zu würgen und den Sohn beim Gassi gehen durch den Matsch zu schleifen. Ach, sind sie nicht süß?! 



Gerade sitze ich nun hier am Läppi in einer Bügelpause: Die Finger sind immer noch grün und verpflastert, Sohns Schuluniform ist rechtzeitig aus Waschmaschine und Trockner auferstanden damit er sie morgen anziehen kann und ich habe einen Hosen-Ersatz bereitliegen, auf daß ich mich in der Weltgeschichte zeigen lassen kann. Wer weiß wie der heutige Tag über die Bühne gehen wird! *seufz*    


P.S.: Ich vergaß zu erwähnen daß die Katze nun festgestellt hat daß sie schwer genug ist um an der Türklinke zu hängen - Sesam öffne Dich! Noooo....
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...