Thursday, 12 November 2015

You're never too old



Vorgestern fragte ich das Tochterkind, 16 mit Nebenjob, fast an der Uni und gerne als "Erwachsene" behandelt, ob sie nun noch so einen Adventskalender brauche den die Mutti selbermacht...sie stand vor mir in ihrem "Onesie" in dem sie wie ein Pinguin aussieht, die Augen wurden groß und begannen zu leuchten und sie fing an zu hüpfen und zu strahlen: "Jaaa! Jajaja! Die will ich auch mit 25 noch haben!!!" 
Und für eine Minute war sie wieder 4 Jahre alt.




Der Junge? "Ist mir egal was für einen - nur viiieel Schokolade!" 
Darth Vader aus dem Laden? Spart mir die ewige fruchtlose Suche nach Dingen für männliche Teens zum Befüllen...so ganz entschieden habe ich mich da noch nicht, aber für den anderen habe ich mich gestern nach Glasgow aufgemacht. Ich wollte mich einfach mal nach Möglichkeiten umsehen in der Hoffnung, daß mich die Inspiration aus grauem Himmel darniederschlage. 




Ich habe 3 Päckchen Papiertütchen heimgebracht, die mit großen glänzenden Goldpunkten bedruckt sind und mit so einem zugeklebt werden. Schlicht und schön und flexibel, was die Befüllung angeht - denn da habe ich auch schon einige Miniaturen parat: Ren Handcremes, Clinique Lipgloss, solche Dinge. Davon halte ich mir einen kleinen "Zoo" für solche Gelegenheiten. Außerdem hat sie ja sehr empfindliche Haut.




Die Schokomünzen habe ich auch gleich direkt aus dem Schokoladen geholt. Schmeckt besser. Und die haben sooo nette "Smiley faces"...

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...