Saturday, 28 May 2016

Hintergrundmusik



Die Motorsägen schallen wieder durch die Straßen - dieses Mal haben wir den "Druidenbaum" neben den Parkplätzen verloren, auf dem sich die Stare üblicherweise sammelten und niederließen für die Nacht. Mit dem begleitenden Gezwitscher. Die Highlander und Islander nennen Stare gerne "druids". Und wir haben bald keine hohen Bäume mehr übrig die nicht von einem Gartenzaun verteidigt werden...



Beim Einkauf schallte dann das Weinen von Kindern durch den Supermarkt und die Shopping Mall. Es ist eine ganze Weile her daß ich zuletzt so viele Kinder beim Einkauf sah - wir haben langes Wochenende und sie "müssen mit". Ich sah Eltern mit 8 kleinen Kindern im Schlepptau (übernahmen die das Babysitten für die ganze Straße?). Für manche Familien besteht die Freizeitgestaltung darin, den Nachmittag über in der Shopping Mall herumzusitzen. 
Da würde ich auch weinen...




No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...