Tuesday, 7 June 2011

To bluetooth or not to bluetooth...

Das Wetter ist gerade passend grau und feucht und dunkel um diese Tageszeit. Die letzte halbe Stunde habe ich allerhand geraeumt und geklickt und geraetselt...erstmal war ich auf der Suche nach PUK und PIN meines Handies (nicht so einfach, wenn man den Papierkrieg fuer 5 verschiedene herumliegen hat, 1 pro
Familienmitglied und eins extra, das den Geist aufgab- warum ist das noch im Haus????). Die habe ich nun aufgespuert, also habe ich mich als naechstes mit dem "Zauberer", dem wizard, herumgeaergert. Der laesst das alles so einfach klingen, aber da hat er nicht mit meinem Telefon gerechnet, das ist offensichtlich waehlerisch, mit wem es sich abgibt - und so ein laptop muss da erstmal durch zig Ringe springen bevor es irgendwas mit ihm teilt! Meine Laune gleicht langsam dem Wetter :(( , und ich habe noch mehr Papiersuche vor mir, dieses Mal nach dem  Handbuch fuer das launische 'phone. Inzwischen haben sie widerwillig die Existenz des anderen Geraetes anerkannt, aber miteinander reden? Nein, danke! Und gar Fotos miteinander teilen? Wo sind wir denn....! Die Saga setzt sich fort...
Vor Callendar House in Falkirk
Vielleicht haette ich es als Omen betrachten sollen, dass die ganze Technologie dafuer nach einem Wikinger
benannt wurde...

No comments:

Post a Comment

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...