Sunday, 22 March 2020

Muttertag

Beim Wocheneinkauf habe ich etwas Farbe mitgenommen,
damit der "Hausarrest" nicht gar so trist aussieht.


Blumen vom Tochterkind zum Muttertag, sie hatte denselben
Gedanken und suchte "Sunset"-Farben aus.

Und dann machte ich mir etwas Frühling und habe endlich
Kräuter und Gemüse ausgesät.


Das Fenster wurde auch gleich geputzt, weil es in der Sonne so "verkrustet" aussah -
ich habe eine Katze, da bleibt nichts schön wenn sie nach dem Fressen das Fenster
abschleckt...

Der Muttertagsgruß für die Schwiegermutter, den sie erst morgen
vor die Tür gestellt bekommt, da der Mann nun plötzlich die
"Coronawache" übernommen hat und jeden Kontakt verbietet.
Für heute...ihr Fenstersims wird auch morgen nicht anders sein.

Oh, laß ihn! Wenn er meint...ich lege fünf Belohnungsminuten
ein, bevor ich mir Wäscheberge ansehe: Links die Tasse vom
Tochterkind, rechts die Schoki vom Jungen...

No comments:

Post a comment